Klarheit ist wie ein Nordstern. Sie schafft Orientierung und Navigation.

Business-Coaching

Coa­ching ver­ste­he ich als einen indi­vi­du­el­len und part­ner­schaft­li­chen Pro­zess, der Sie bei der Ent­wick­lung und Umset­zung Ihrer Zie­le unter­stützt. 

Coa­ching ist nicht all­ge­mein­gül­tig, son­dern viel­mehr fall­be­zo­gen. Aus­ge­hend von Ihrem aktu­el­len Anlie­gen erfolgt eine kla­re Zeit- und Ziel­fest­le­gung. Als Coach begeg­ne ich Ihnen mit einer wert­schät­zen­den und ermu­ti­gen­den Hal­tung.

Durch die struk­tu­rie­ren­de Arbeits­wei­se und den viel­fäl­ti­gen und ziel­füh­ren­den Ein­satz von lösungs­ori­en­tier­ten Metho­den und Krea­ti­vi­täts­tech­ni­ken ver­hel­fe ich Ihnen neue Per­spek­ti­ven zu gewin­nen, Ihre Ent­schei­dungs- und Hand­lungs­kom­pe­tenz zu erwei­tern und Ihr Poten­zi­al zu ent­fal­ten. Dabei darf eines nicht feh­len, eine gute Por­ti­on Humor.

Für den Erfolg des Coachings ist die »Chemie« zwischen Coach und Coachee von zentraler Bedeutung.

Führungskräfte-Coaching

Sie sind Füh­rungs­kraft. Im Kon­text dyna­mi­scher, aber auch unsi­che­rer Struk­tu­ren sol­len Sie auf Ver­än­de­run­gen rasch und fle­xi­bel reagie­ren, Mit­ar­bei­ter moti­­vi­eren und inspi­rie­ren, ihnen Ver­trau­en schen­ken und dabei die Unter­­nehmens­ziele nicht aus den Augen ver­lie­ren. Viel­leicht soll Ihr Füh­rungs­stil auch agi­ler wer­den.

An die­ser Stel­le Balan­ce zu hal­ten und sich selbst treu zu blei­ben ist nicht immer ein­fach. Es erfor­dert eine Viel­zahl an Alter­na­ti­ven zu agie­ren und zu reagie­ren.

Weil Füh­rung eine anspruchs­vol­le Kunst ist. Und sie ist erlern­bar- wie eine Fremd­spra­che. Je flüs­si­ger Sie die Fremd­spra­che »Füh­rung« spre­chen, des­to mehr Mög­lich­kei­ten wer­den Sie haben, Ihre Füh­rungs­rol­le aus­zu­fül­len.

Im Coa­ching unter­stüt­ze ich Sie

  • Ihre Poten­zia­le und Stär­ken zu ent­de­cken

  • Ihre Kom­pe­tenz für Selbst­füh­rung und Füh­rung von Men­schen und Teams zu stär­ken

  • neue Per­spek­ti­ven zu gewin­nen

  • Ihren Blick auf Lösungsmöglichkei­ten zu erwei­tern

  • Ihre Ent­schei­dungs­kom­pe­tenz zu stär­ken

  • Ihre neu­en Erkennt­nis­se in den Füh­rungs­all­tag zu inte­grie­ren

Ihr  Nut­zen

  • Sie agie­ren bewusst, reflek­tiert und dif­fe­ren­ziert

  • Sie bewe­gen sich authen­tisch und wirk­sam in Ihrer Füh­rungs­rol­le

  • Sie erzie­len her­aus­ra­gen­de Ergeb­nisse

»Nur wer gelernt hat sich selbst zu füh­ren, kann Ande­re wirk­lich über­zeu­gend und wirk­sam füh­ren.« (Peter Sen­ge)

Unver­bind­li­ches Beratungs­gespräch reser­vie­ren

Mitarbeiter-Coaching

Sie ste­hen vor schwie­ri­gen Ent­schei­dun­gen? Sie haben neue beruf­li­che Heraus­forde­rungen zu bewäl­ti­gen?

Sie sind in der Pha­se der Neu­ori­en­tie­rung oder suchen Beglei­tung bei der Klä­rung kom­pli­zier­ter Bezie­hun­gen zu Kol­le­gen, Kun­den oder Vor­ge­setz­ten?

Dann sind Sie nicht allein. Immer mehr Men­schen reflek­tie­ren und opti­mie­ren ihre Stra­te­gi­en und Ver­hal­tens­wei­sen mit der Unter­stüt­zung eines Coa­ches. Denn oft sind es unse­re „absur­den geis­ti­gen Gewohn­hei­ten“, die uns dar­an hin­dern unse­re Blink­win­kel aus­zu­wei­ten, Neu­es aus­zu­pro­bie­ren und in unse­ren Reak­tio­nen fle­xi­bel zu blei­ben.

In einem ver­trau­ens­vol­len, siche­ren Rah­men erhal­ten Sie die Gele­gen­heit

  • sich selbst bes­ser ken­nen zu ler­nen

  • sich Ihrer Stär­ken bewusst zu wer­den

  • die Wahr­neh­mung für sich und ande­re zu schär­fen

  • neue Erfah­run­gen zu machen

Ihr  Nut­zen

  • Sie stär­ken Ihre Selbst­re­fle­xi­on

  • erwei­tern den Blick auf Lösungsmöglichkei­ten

  • gewin­nen Klar­heit

  • gelan­gen zu kla­ren und mess­ba­ren Zie­len

  • neh­men die Füh­rung Ihres Lebens in die eige­ne Hand

»Wer als Werk­zeug nur einen Ham­mer hat, sieht in jedem Pro­blem einen Nagel.« (Paul Watz­la­wick)

Unver­bind­li­ches Beratungs­gespräch reser­vie­ren

Team-Coaching und Teamentwicklung

Team­fä­hig­keit ist in der Arbeits­welt eine beson­ders wich­ti­ge Kom­pe­tenz. „Team Spi­rit“ beflü­gelt emo­tio­nal und gibt Ener­gie. Gelin­gen­de Team­ar­beit ent­las­tet Füh­rungs­kräf­te und wirkt moti­va­ti­ons­för­dernd.

Doch ist es kaum vor­stell­bar, dass ein gutes Team im Ver­lauf sei­ner Arbeits­phasen kei­ne Kon­flik­te erlebt. Zwi­schen­mensch­li­che Kon­flik­te sind unan­ge­nehm. Sie erzeu­gen Stress und blo­ckie­ren die Leis­tungs­fä­hig­keit.

Im Team-Coa­ching unter­stüt­ze ich

  • die kon­struk­ti­ve Bear­bei­tung Ihrer Team­kon­flik­te

  • die Ver­bes­se­rung von strit­ti­gen Abläu­fen oder unkla­ren Auf­ga­ben­ver­tei­lun­gen

  • die Stär­kung von Rol­len­klar­heit

Um Teams wirk­sam zur Ent­fal­tung zu brin­gen, ist geziel­te und regel­mä­ßi­ge Teament­wick­lung von ent­schei­den­der Bedeu­tung. Denn gro­ße Din­ge wer­den sel­ten von Indi­vi­du­en, son­dern meis­tens von Teams geschaf­fen.

Somit gehört die Zukunft in Orga­ni­sa­tio­nen inno­va­ti­ven und krea­ti­ven Teams.

In Teament­wick­lungs-Work­shops unter­stüt­ze ich

  • die Ent­wick­lung von lösungs­ori­en­tier­ten For­men der Koope­ra­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on

  • die Stei­ge­rung der Moti­va­ti­on und der Team­leis­tung

  • die Ent­wick­lung eines »Team-Flows«

Ihr  Nut­zen

  • Sie ler­nen ver­bor­ge­ne Poten­zia­le zu ent­fal­ten

  • Syn­er­gi­en frei­zu­set­zen und

  • gemein­sam Neu­es zu schaf­fen

»Denn ein Team ist wie eine Jazz­band. Gelingt es der Grup­pe gut auf­ein­an­der zu hören, sich syn­er­ge­tisch zu ergän­zen – sich „ein­zu­g­roo­ven“- dann kann etwas Neu­es ent­ste­hen, das so fas­zi­nie­rend ist, dass es auch die Zuhö­rer ergreift.« (Olaf-Axel Burow)

Unver­bind­li­ches Beratungs­gespräch reser­vie­ren

Per­sön­li­ches Ken­nen­lern­ge­spräch in den Coa­chin­g­räum­lich­kei­ten in zen­tra­ler Lage – in 1010 und 1060 Wien oder in den Räum­lich­kei­ten Ihres Unter­neh­mens.